lädt...
Zurück zur Übersicht
  • Projekt "Echt kuh-l!"
  • Zeitraum 2023/24
  • Kunde BMEL, BLE

Ohne Wasser läuft nichts!

Kein Leben ohne Wasser! Doch in Zeiten des Klimawandels wird es immer wichtiger, bewusst mit dem kostbaren Nass umzugehen. Gerade die Landwirtschaft steht dabei vor großen Herausforderungen, denn zum Produzieren von Nahrungsmitteln ist sehr viel Wasser nötig. Was bedeutet Extremwetter für die (Bio-)Landwirtinnen und Landwirte? Wie können wir alle zum Wasserschutz beitragen? Und wo steckt überhaupt Wasser drin? In diesem Jahr tauchen Schülerinnen und Schüler bei „Echt kuh-l!“ in die Welt des Wassers ein, tüfteln und erforschen nachhaltige Methoden der Bio-Landwirtschaft. Das diesjährige Motto: "Wasser ist wertvoll! Was leistet die Bio-Landwirtschaft?" Dabei kamen viele kreative Ideen zusammen!

Einsendeschluss war am 25. März, die Preisverleihung findet am 7. Juni in Berlin statt. Bis dahin ist alles geheim!

Seit mehr als 20 Jahren organisieren wir den Schulwettbewerb und betreuen ihn vom Start bis hin zur Preisverleihung. Eine kuh-le Sache!

Weitere Infos: echtkuh-l.de
Hier geht's zum Aufruf von Cem Özdemir
Hier geht's zum Mitmach-Video mit Sternekoch Nelson Müller

Schwerpunkt
Leistungen
  • Konzept
  • Medienarbeit
  • Organisation
  • Social Media
  • Website
  • Jurysitzung
  • Preisreise
  • Preisverleihung
Projekt "Echt kuh-l!"

"Echt kuh-l!" - das ist der große Schulwettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Hier dreht sich alles um ökologische Landwirtschaft und Ernährung. Jedes Jahr gibt's ein anderes Schwerpunktthema. Mitmachen können aktuell Schülerinnen und Schüler von Klasse 3 bis 13 aller Schulformen. "Echt kuh-l!" ist der Alles-Erlaubt-Wettbewerb. Zu gewinnen gibt's Berlin-Fahrten, offizielle Preisverleihungen, attraktive Preisgelder, Trophäen.
Weitere Informationen zum Wettbewerb auf echtkuh-l.de

Mehr zu "Echt kuh-l!"
Das könnte Sie auch interessieren