lädt...
Zurück zur Übersicht
  • Projekt Bio auf der Internationalen Grünen Woche
  • Zeitraum 2015/16
  • Kunde BMEL, BLE

Hülsenfrüchte – Echte Alleskönner

Leguminosen, auch Hülsenfrüchte genannt, sind eine der artenreichsten Pflanzenfamilien und echte Alleskönner. Sie sind gut für die Menschen, die Tiere und den Boden. Zur Internationalen Grünen Woche 2016 in Berlin erfahren die Besucherinnen und Besucher des Messeauftritts des Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) spannende Fakten rund um Erbsen, Lupinen & Co. Denn passend zum Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte stehen die eiweißreichen Alleskönner im Mittelpunkt. Vorgestellt werden sie in vielfältiger Form: im Hochbeet, auf Postkarten, als Samen und Körner am Stand oder als Zutaten in leckeren Gerichten auf der Biobühne.

m&p entwickelt und realisiert den BÖLN-Messeauftritt mit dem Designpartner simple, Köln.

Schwerpunkt
Leistungen
  • Konzeption
  • Programm-Entwicklung
  • Akteurs-Koordination
  • Bühnenmangement
  • Moderation
  • Presse- und Medienarbeit
  • Social-Media
Projekt Bio auf der Internationalen Grünen Woche

Das Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) präsentiert sich jedes Jahr mit großem Stand und attraktivem Bühnenprogramm auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Leckere Kostproben von Biobauern, exzellente Weine von Biowinzern, köstliche Snacks von BIOSpitzenköchen, unterhaltsame Quizformate, informative Mini-Workshops für Groß & Klein, erstaunliche Forschungsergebnisse, ein attraktives Live-Programm und viel Information zum Ökolandbau – das alles erwartet die Messegäste regelmäßig am Stand und auf der Bühne der Biohalle.

m&p entwickelt und realisiert den BÖLN-Messeauftritt mit jährlich wechselndem Schwerpunktthema seit 2005 zusammen mit dem Designpartner simple, Köln.

Bildgalerie

Mehr zu Bio auf der Internationalen Grünen Woche
Das könnte Sie auch interessieren